Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

CCP.A News

Suspendierung Anglo Austrian AAB Bank AG

BESCHLUSS

Die Geschäftsführung der CCP.A beschließt, die Anglo Austrian AAB Bank AG gemäß § 34 Abs. 1 lit. e der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der CCP.A von der Abwicklungsteilnahme auszuschließen, nachdem die Veröffentlichung der Wiener Börse AG (2321) über das Ruhen der Börsemitgliedschaft eingegangen ist.

2321. Veröffentlichung der Wiener Börse:

https://www.wienerborse.at/rechtliches/veroeffentlichungen/?c14752%5Bfile%5D=tn4gBijc6uealoR9zlUvjQ&fileId=153025

Die Abwicklung der vor dem Ausscheiden noch offenen Geschäfte erfolgt jedoch noch gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der CCP.A und die Anglo Austrian AAB Bank AG wird nicht aus ihren Rechten und Pflichten aus bereits abgeschlossenen Geschäften entlassen.

 

 

 

 

 

 

 


Weitere News

Zur News Übersicht