Risk Management Framework

Hier finden Sie nähere Informationen zum Risk Management Framework der CCP Austria sowie zum Business Continuity Management.

Sicherheiten - Collateral Policy

Hier erhalten Sie Details zu den Sicherheiten, die die Clearingmitglieder zur Abdeckung des Abwicklungsrisikos hinterlegen müssen.

Bonitätsprüfung

Vor und während der Abwicklungsteilnahme wird die aktuelle wirtschaftliche und finanzielle Lage jedes unmittelbaren Abwicklungsteilnehmers evaluiert.

Default Management

Im Falle eines Verzugs ist die CCP.A berechtigt die Abwicklungssicherheiten sowie Beiträge des sich im Verzug befindenden Clearingmitglieds zur Deckung der entstandenen Schäden zu verwerten.

Berechnung der Marginhöhe

Hier erfahren Sie Näheres über die Marginhöhe und die zur Berechnung verwendeten Risikofaktoren.

Ausfallfonds

Zusätzlich zur Leistung der Abwicklungssicherheiten ist jedes Clearingmitglied zur Leistung des festgesetzten Beitrags zum Ausfallfonds der CCP.A verpflichtet.