Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren Schließen

CCP.A News

Nächster Börsengang: Frequentis AG

Der Börsengang der Frequentis AG steht in den Startlöchern. Der derzeit geplante erste Handelstag ist für den 14.05.2019 angesetzt. Der Platzierungspreis beläuft sich auf €18. Als Weltmarktführer bei Kommunikationssystemen für Flugsicherungen hat die Frequentis AG seit knapp 70 Jahren stetig an Größe zugenommen – mit dem anstehenden Börsengang erhofft sich das Unternehmen eine weitere Wachstumsspritze. Als Kernaktionär wird die B&C Innovation Investments GmbH (BCII) gehandelt, welche sich mit 10% an Frequentis beteiligt. Spannend wird, ob Frequentis einen erfolgreicheren Börsenstart hinlegt als vergangene Woche der Fahrdienstvermittler Uber Technologies Inc.

 

 

Über Frequentis

Das aus Österreich stammende Unternehmen Frequentis AG mit Sitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen. Frequentis-Lösungen werden heute weltweit bei mehr als 500 Kunden in knapp 140 Ländern eingesetzt. Mittlerweile entwickelt und vertreibt Frequentis solche „Control Center Solutions" für Land-, See-, Luft- und Raumfahrtkontrollzentren.


Weitere News

Zur News Übersicht